Martinsholzerstr. 17a, 82335 Berg

Glühweinstandl für den guten Zweck

„Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder“, da sind sich die Organisatoren aus dem CSU Ortsverband, die zwei Gemeinderäte Andreas Schuster und Georg Brandl sowie Stefan Eisgruber und alle Besucher einig. Noch dazu, wenn der Erlös von 400,00 Euro an den First Responder Berg ging.

Ab nachmittags bis lang nach Feierabend war viel los am Glühweinstandl. Absoluter Hit, die selbstgemachte Feuerzangenbowle unter offenem Feuer von Heinzi und Tonis Bratwurstspezialitäten von der Aufkirchner Metzgerei Wittur. Es wurde viel gelacht und sich ausgetauscht. Da störte auch das schlechte Wetter nicht. 

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Hans-Peter Höck (Drogerie Höck), Erich Zielske (Metzgerei Wittur) sowie an Jacob Abeltshauser, der uns den Platz zur Verfügung gestellt hat. 

Es war ein schönes Einläuten in die Adventszeit und nächstes Jahr wird’s vielleicht noch etwas größer…